Projekte      

Kooperation
CHIRON Holistic LIFE & HEALTH Concept

Das Gemeinsame im CHIRON Holistic LIFE & HEALTH Concept ist auch eine wirtschaftliche und gemeinnützige Verbindung mit Stiftungen und Vereinen. Sie entsteht  durch die Kooperation der wirtschaftlichen Partner mit dem Unternehmen CHIRON UG. Einer der wirtschaftlichen Partner ist das Unternehmen CHIRON UG, dessen Gewinn - Überfluss - in die gemeinnützige Sirius-Stiftung fließt zur Realisierung und Weiterentwicklung der gemeinnützigen Projekte der Sirius-Stiftung.

Kooperation
CHIRON
ALL GLOBE

CHIRON ALL GLOBE ist eine Synthese Mensch – Natur – Kultur - Kreativität – Bildung – Forschung – GesundSein - Erholung – Bewegung – Genuss – Wirtschaft sowie Gemeinnützigkeit und dient ALLem und ALLen. Freie Partner, die im CHIRON ALL GLOBE in vielfältiger Weise kooperieren, sind unter anderem Unternehmen, Hochschulen, Lebensschule, KiTas, Stiftungen und Schlossverwaltungen, Kliniken, Organisationen, Netzwerke und zahlreiche Freiberufler. Ein ständiger Austausch der "LebensSchülerInnen" findet sowohl mit den Kindertagesstätten als auch an der internationalen ALLGLOBE Akademie und mit der CHILOLA Akademie für Kinder und Jugendliche in gegenseitiger Wertschätzung statt. Daraus können sich innovative Ansätze und nachhaltige Lösungen ergeben, die Allen und Allem dienen. Das Unternehmen CHIRON UG ist einer der freien Kooperationspartner, Entwickler, Dienstleister und zuständig für die Abwicklung und Gesamtverwaltung von CHIRON ALL GLOBE. Die gemeinnützige Sirius-Stiftung finanziert im CHIRON ALL GLOBE Leistungen für diejenigen Mitmenschen, darunter auch Kinder und Jugendliche, die sonst nicht die Möglichkeit zur Teilnahme im CHIRON ALL GLOBE, aber den Willen zur Veränderung haben und entsprechend handeln. Aus der Förderung und Finanzierung durch die Sirius-Stiftung erhalten die Betreiber, Pächter und Mieter zusätzliche Einnahmen. So entsteht ein harmonischer Kreislauf von Geben und Empfangen.

Der gemeinnützig anerkannte Verein Sirius e.V. ist Treuhänder der ebenfalls gemeinnützigen Sirius-Stiftung. Alle Mitwirkenden der gemeinnützigen Sirius-Stiftung tragen im HerzensDienst mit viel Freude zur Realisierung der Projekte bei. Zuwendungen kommen zu 100 Prozent den Projekten zugute. Wir freuen uns, wenn auch Sie sich mit Ihren Möglichkeiten persönlich engagieren oder durch Zuwendungen zur Realisierung und Weiterentwicklung der gemeinnützigen Projekte beitragen. Das Areal wird dem Verein Sirius e.V. anvertraut und übertragen. Die erhaltenswerten Gebäude auf dem Areal werden renoviert beziehungsweise saniert, gut zwei Drittel des Areals werden der Natur zurück geführt. Für die Kosten finden sich Investoren, die das Kapital für die Realisierung von CHIRON ALL GLOBE zur Verfügung stellen. Die Allgemeinheit, also jeder Bürger, kann CHIRON ALL GLOBE-Scheine erwerben. Dadurch wird erreicht, dass CHIRON ALL GLOBE in den Händen der Allgemeinheit liegt. Im Sinne eines gleichgewichtigen Gebens und Empfangens ist auch die wirtschaftliche Seite interessant, wie der erstellte Businessplan ausweist. Investoren beziehungsweise CHIRON ALL GLOBE-Schein-Inhaber erhalten eine „Gividende“.